Nelson Mandelas Antrittsrede als Präsident Südafrikas

Was ist ein starkes Kind?
März 4, 2016

Nelson Mandelas Antrittsrede als Präsident Südafrikas

Bildnamen (www.)

Mai 1994

Unsere größte Angst ist nicht, dass wir nicht genügen.
Unsere größte Angst ist, dass wir über alle Maßen mächtig sind.
Am meisten ängstigt uns unser Licht, nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns, wer bin ich, dass ich es wage, glänzend, prachtvoll und fabelhaft zu sein?
Eigentlich, wer bist du, um es nicht zu sein?
Du bist ein Kind Gottes; dein Licht unter den Scheffel zu stellen nützt der Welt nicht.

Es ist nichts Erleuchtendes daran, dass du dich klein machst, damit andere sich nicht unsicher fühlen neben dir.
Wir sind da, um zu strahlen, wie es Kinder tun.
Wenn wir nun unser eigenes Licht erstrahlen lassen, erlauben wir unbewusst anderen, es uns gleich zu tun.
Sowie wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart alleine andere Menschen.

Comments are closed.